Plausibel


Plausibel

Plausībel (lat.), beifallswert, einleuchtend.


http://www.zeno.org/Brockhaus-1911. 1911.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • plausibel — Adj einleuchtend, begreiflich erw. fremd. Erkennbar fremd (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus frz. plausible, dieses aus l. plausibilis, eigentlich Beifall verdienend , zu l. plaudere (plausum) klatschen, Beifall spenden . Die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • plausibel — Adj. (Mittelstufe) verständlich und überzeugend Synonyme: einleuchtend, logisch, schlüssig Beispiele: Deine Antwort klingt sehr plausibel. Ich finde keine plausible Erklärung für sein Verhalten …   Extremes Deutsch

  • Plausibel — (v. lat.), 1) beifallswürdig; 2) wahrscheinlich od. annehmungswürdig erscheinend; Plausibilität, Beifallswürdigkeit, Glaubwürdigkeit …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Plausībel — (lat.), beifallswert, annehmbar …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • plausibel — »einleuchtend, verständlich, überzeugend, triftig«: Das Adjektiv wurde im 17. Jh. aus gleichbed. frz. plausible entlehnt, das auf lat. plausibilis »Beifall verdienend; einleuchtend« zurückgeht. Dies gehört zu lat. plaudere »klatschen, schlagen;… …   Das Herkunftswörterbuch

  • plausibel — plau·si̲·bel, plausibler, plausibelst ; Adj; so klar und verständlich, dass man es gut verstehen kann ≈ einleuchtend, verständlich <ein Grund, eine Antwort; jemandem etwas plausibel machen; etwas plausibel erklären, begründen; etwas klingt… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • plausibel — ersichtlich; glaubhaft; eingängig; offensichtlich; einleuchtend; nahe liegend; erklärlich; verständlich; verstehbar; augenfällig; nachzuvollziehen; …   Universal-Lexikon

  • Plausibel — Plausibilität (aus lat. plaudere beifallklatschen, plausibilis = beifallswürdig) bedeutet so viel wie Stimmigkeit, Richtigkeit. Das zugehörige Adjektiv plausibel bedeutet insofern etwa annehmbar, einleuchtend, nachvollziehbar, begreiflich,… …   Deutsch Wikipedia

  • plausibel — begreiflich, einleuchtend, einsichtig, fasslich, glaubhaft, klar, logisch zwingend, nachvollziehbar, naheliegend, schlagend, schlüssig, sinnfällig, triftig, überzeugend, unwiderlegbar, verständlich; (bildungsspr.): evident, stringent. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • plausibel — plau|si|bel 〈Adj.〉 einleuchtend; jmdm. etwas plausibel machen, erklären, zu verstehen geben; eine plausible Deutung [Etym.: <frz. plausible »glaubhaft« <lat. plausibilis »Beifall verdienend«; zu plaudere »(Beifall) klatschen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch